Archiv der Kategorie: Allgemein

Titel

Kamtschatka – im Reich der Vulkane und Bären

Mit ohrenbetäubendem Dröhnen startet der Hubschrauber vom Typ MI-8 in einem Vorort von Petropavlovsk-Kamtschatski, der Hauptstadt Kamtschatkas. Der reichlich einstündige Flug in die Wildnis beginnt. Schon allein der Flug in dem Großraum-hubschrauber aus Sowjetzeiten ist ein Abenteuer. Langsam werden die Häuser unter uns immer kleiner und bald verschwinden auch die letzten Felder und Wege aus dem Sichtfeld. Weiterlesen

Titelbild

~ Auf Fotojagd nach den ornithologischen Leckerbissen ~

An der Nordsee herrscht ein großer Artenreichtum an Vögeln. Neben sehr vielen verschiedenen Brutvogelarten tauchen zur Zugzeit auch mal seltenere Gäste auf. Ganzjährig kommt es dort sogar immer mal wieder zu Ausnahmeerscheinungen aus anderen Ländern und Kontinenten. Da lohnt es sich, die Augen offen zu halten, um vielleicht mal wirklich seltene Motive vor die Kamera zu bekommen. Ich hatte nun ein ganzes Jahr die Gelegenheit dafür, indem ich einen freiwilligen Dienst für den Naturschutz an der Nordsee leistete. Stationiert war ich in Schlüttsiel im Hauke-Haien-Koog, dessen größere Umgebung mein Anlaufpunkt war, um seltene Vogelarten zu fotografieren. Weiterlesen

IMGL7285

Das Auetal – mein Fotorevier, meine Heimat.

Ein Gastbeitrag von Marc-André Rehberg

Die Gemeinde Auetal liegt in Schaumburg zwischen dem Wesergebirge und dem Bückeberg.  Charakteristisch für den Bückeberg sind die dort beheimateten Mufflons. In Schaumburg ist die größte Mufflon Population von Niedersachsen zuhause. Die Mufflons bieten einzigartige Fotomotive, durch Ihren Kopfschmuck (Schnecke) sind Sie die imposantesten Tiere des Auetals. Weiterlesen

1HH_1975

Herbst-Melancholie

Wie große, bunte Schneeflocken rieseln abertausende Blätter zu Boden. Sie rascheln und knistern unter meinen Schuhen, während ich meine übliche Runde durch den Park drehe. Es ist viel los, Menschen drängen sich über den Hauptweg entlang des Sees und genießen die womöglich letzten warmen Tage des Jahres. Ich bahne mir meinen Weg durch die Masse, das große Objektiv noch im Rucksack verstaut.

Weiterlesen

Titelbild

Mystical swan – Ein Abend bei den Schwänen

Schon von weitem hörte ich das hohe Pfeifen der Singschwäne und vereinzelt das Gurren der Höckerschwäne. Eigentlich wollte ich Eisformationen vor der Greifswalder Küste fotografieren, doch hunderte Schwäne boten sich als Fotomotiv förmlich an. Der Bodden war zugefroren und hinterließ Weiterlesen

0 titel a

~ Das Schweigen der Lerchen ~

Noch vor einigen Jahrzehnten galt die Haubenlerche als gewöhnlicher Brutvogel in Deutschland. Überall konnte sie an Ortsrändern, Parkplätzen, Schulhöfen oder verwilderten Schuttflächen beobachtet werden. Seit den 1980er Jahren sind die Bestände jedoch drastisch eingebrochen, wodurch sie in Deutschland mittlerweile als „vom Aussterben bedroht“ gilt. Weiterlesen