Schlagwort-Archive: fotografie

AC_Seidenschwanz_322017-2-25_Moers-2-b

Auf „Pestvogel“-Jagd im Pott

Zugegeben, der letzte Beitrag ist schon ein bisschen her. Hiermit möchte ich mich zurückmelden und werde diesmal von meinem Fotokumpel Peter Schütz unterstützt, mit dem ich öfter im Ruhrgebiet unterwegs bin. Zumeist aus naturfotografischen Gründen. Und so war es natürlich klar, dass wir auch einmal bei den Seidenschwänzen vorbei gefahren sind, die zu Jahresbeginn in Moers (westlich Duisburg) aufgetaucht waren. Weiterlesen

Beim Naturfotofestival in Lünen 2016

AC-Foto Kalender 2017 Teil 2/3

    AC-Foto Kalender 2017 (Teil 2/3)

Heute setzen wir dort an, wo wir am 01. Oktober aufgehört haben. In diesem Beitrag werden die Fotos der Monate Mai bis August vorgestellt und wir geben ein paar Hintergrundinformationen zu den Kalenderfotos. Weiterlesen

titel

AC-Foto Kalender 2017 Teil 1/3

Seit vielen Jahren ist es Tradition,  dass AC-Foto einen Jahreskalender mit schönen Tierfotos herausbringt. Genau wie in 2016, wurde auch der Kalender für 2017 von Hermann Hirsch, Kevin Winterhoff, Jan Ole Weidert (Design & Layout) und mir, Jan Piecha zusammengestellt. Naturfotos sind immer mit Vorarbeit, Geduld, Erfahrung und einem Quäntchen Glück verbunden, weshalb es in der Regel zu jedem Foto auch eine Geschichte gibt. In diesem Beitrag möchten wir damit beginnen Weiterlesen

Diese Foto zeigt die Tirasberge

Projekt Tirasberge – Namibia

Wir kennen Paul Kornacker schon seit vielen Jahren als herausragenden Naturfotografen mit großem Engagement für die Umwelt. Der Fokus des GDT Naturfotografen des Jahres 2014 liegt dabei insbesondere auf Reptilien und ihren Lebensräumen. Seine Arbeit beim Bundesamt für Naturschutz im Fachgebiet Zoologischer Artenschutz und sein fotografisches Schaffen ergänzen sich natürlich optimal.

Im Rahmen eines Forschungsprojektes wird Paul ca. ein Jahr in Namibia verbringen um zu erforschen wie sich verschiedene Reptilien- und Amphibienarten an den extremen Lebensraum der Tirasberge anpassen. Paul wird in unserem Blog regelmäßig über seine Arbeit in Namibia berichten. Wir sind gespannt wie sich die EOS 1DX Mk II und das übrige Equipment in diesen extremen Bedingungen schlagen werden. Weiterlesen

JDP_2892kkk

~ Ein Morgen im Fotorevier ~

Nach längerer Zeit mit sehr gemischtem Wetter aus Sonne, Wolken und Regenschauern war die Wettervorhersage für dieses Wochenende sehr vielversprechend. Trotz etwas wenig Schlaf in letzter Zeit machte ich mich daher auf den Weg in die Felder. Weiterlesen

titel

~ Leben im Kornfeld ~

Aufgewachsen in einer ländlichen Gegend des östlichen Niedersachsens, war ich mit der Kamera von Anfang an in den Feldern unterwegs. Vor allem Kornfelder haben es mir angetan, weil das reife Getreide den Bildern zu warmen Farben verhilft  und es irgendwie was von Heimat hat. Wenn man sie nicht weiter beachtet, könnte man meinen sie wären leer. Bei genauerem Hinsehen lassen sich aber allerhand Motive darin entdecken. Weiterlesen